Erlebnis der 5ten Art

Ich suche seit einiger Zeit eine neue Wohnung. Ungefähr 1000000 habe ich schon besichtigt. Heute war ich in einer Strasse die ich mit 100%iger Sicherheit nicht kannte. Und auch die umliegenden Strassen nicht. Seltsamerweise wusste ich ohne zu überlegen exakt wie ich fahren musste. Völlig intuitiv. Und das in der Verkehrs-unlogischsten Stadt der Welt! Als ich vor der Whg stand bemerkte ich diese Merwürdigkeit dann endlich und wunderte mich. Gut. Gegend schön, Wohnung nicht. Ich wunderte mich weiter. Wieso wusste ich wo ich bin und wie ich fahren musste? Klar kenne ich in den 300 Jahren in denen ich jetzt hier wohne viele Ecken und Viertel. Aber so detailliert Strassen in denen ich noch nie war???

Ich fuhr nach Haus‘, gruselte mich ein wenig und dachte darüber nach ob ich vielleicht ein Medium bin. Rechner an, weitere Whg’s -Angebote gecheckt und dann fiel’s mir ein… . Jede Wohnung für die ich mich weitestgehend interessiere, prüfe ich via GoogleView. Offensichtlich waren in diesem Viertel schon einige Wohnungen in der Vorauswahl, ohne das es zum Termin kam. Aber so speicherte mein Hirn die Strassen und Kreuzungen unbewusst ab und lenkte mich zur Wohnung. Ich bin fasziniert!!!

Advertisements