Ich heiße martie und ich habe einen Plan…

  1. Badezimmer
  2. Schlafzimmer
  3. Flur aufräumen und Schrank auch
  4. Fenster putzen
  5. Küche
  6. Butler akquirieren, mögl. britisch
  7. Arbeitskrempel kultivieren
  8. Arbeitskrempel redigieren
  9. Kühlschrank
  10. Herd putzen oder neuen kaufen oder Butler tatsächlich einstellen

Ich glaube die Idee mit dem Butler ist eine gute Idee. So einen Hudson. Kennt den noch jmd? Aus Upstairs Downstairs. Ich glaub, ich will das jetzt. Der fragt dann wenn ich von der Arbeit komme:“Lady Martie, darf ich Ihnen einen Espresso servieren?“ Und ich antworte: „Aber gerne, dazu bitte noch 3-12 Lachsröllchen und bis dahin noch eine Schulter/Rückenmassage“

Dann gibt’s noch Mrs. Bridges die sich sofort in die Küche stürzt. Außerdem wohnt bei uns noch Rose, welche meine Whg putzt und vor allen Dingen die bescheuerte Treppenwoche erledigt die dieses WE wieder ansteht.

Natürlich werde ich verehrt denn ich bin eine gute Mylady, weil ich tief in meinem Herzen meine sozialistische Grundhaltung weder verleugne und schon gar nicht vergessen habe.

Also gut, weiter im Plan der kommende Woche/Monate/Jahre

  1. Herbst/ Winterklamotten ausschweißen
  2. Sommerklamotten einschweißen
  3. Aufpassen daß nur aussortierte Klamotten beim Sozialdienst landen
  4. Waschen
  5. sofort aufhängen
  6. nach Trocknen umgehend und vollständig v. Boden holen
  7. Bügeln
  8. Stiftungwarentest lesen wg. Dampfreiniger
  9. Dünn werden
  10. Zahnarzttermin
  11. Zahnarztermin wahrnehmen
  12. Dampfreiniger kaufen

Fange mit Punkt 08 an.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ich heiße martie und ich habe einen Plan…

  1. „…………… Natürlich werde ich verehrt………..“, … weil ich tief in meinem hirn synaptische störungen pflege, welche mich dazu verdammen auf ewig chaotisch und liebenswert zu bleiben?

    der dampfreiniger scheint mir trotzdem eine gute idee. auf jeden fall besser als der butler!

    bis dienstag
    micha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.