Let the Frühling begin…

Noch erkläre ich den Frühling zwar nicht für eröffnet, aber …. ich will ja nicht meckern! Ich brauche jetzt wirklich etwas Neues und Frisches. Das ist alles in den letzten 3, 4 Tagen erblüht. Am Samstag war noch nix, bzw. kaum zu sehen.

irgendwie exakt umgekehrt geknipst #Öhm

OK, ist angelegt und gildet deswegen nicht so, aber ich freu‘ mich trotzdem nach Hause zu kommen und endlich etwas Buntes im Garten zu sehen

der Kampf der Titanen gestaltet sich auch gleich viel freundlicher

Advertisements

8 Gedanken zu „Let the Frühling begin…

  1. Liebe Martie,

    Forsythien an einer Bushaltestelle, ja da würde ich gerne mal anlegen, aber ich würde auch nicht wieder abfahren, eben weil es so schön aussieht.

    Der Frühling macht alles neu, den Blütenstrauch vor dem alten Haus, große klasse wie du den geknipst hast, also ich bin schwer begeistert was du mir hier zeigst, mache bloß weiter so, nicht aufhören HÖRST DU 😉

    Der Eingang sieht echt verlockend aus, da kann man auch ruhig mal ungelegen kommen, da kann man eben immer sagen, ICH bin wegen den Blumen hier, richtig 😉
    WERT lege ich auf (man)… 😉

    Der Kampf der Titanen, also kein Wunder wenn die sich in die Plün kriegen, bei dem tollen Eintrag will eben ein jeder mit rein.

    Ganz toll hast du das gemacht, bitte immer weiter so 🙂

    Viele Grüße, mit leuchtenden Augen, der FRED.

  2. Ich schon wieder liebe Martie,

    richtig, am besten ohne Termin, wie früher eben, wenn niemand da, dann kommt man eben wieder, also das haben wir gemeinsam, das freut mich sehr.

    Doch lasse alles so wie es ist, ich habe dich gerade bei der Kerstin erwähnt, eben bei einem Kommentar bei Träumerle „Kerstin“ zum Thema, ob die nette Marianne noch meinen Bus zu fassen bekommt, ich habe darauf geantwortet, dass ich eben ein wenig läääänger an deiner Haltestelle verweile, eben weil es so schön dort ist. Etwas kleines dabei, sehr schön. so verpasst eben auch Frau nichts 😉

    Ne noch mal, ein ganz toller Eintrag, du hast das sehr schön hinbekommen.

    Wenn der Kaffeeduft ruft, dann bin ich schon unterwegs 😉 ….in jede Richtung eben 🙂

    Das alte Haus-Bild, ich kann gar nicht weggucken, schlimm…???

    So ich mache erst mal Feierabend am Lappi, die Augen gucken einen letzten Blick auf deine bunten Dinge vor der Türe, JA 🙂

    Tschüssi….bis bald, liebe Grüße, Fred

  3. Das war ne schöne Busfahrt mit dem lieben Fred…ich winke ihm mal kurz hinterher ~~~~

    Hallo liebe Martie….Fred hatte mich zu einer Busfahrt eingeladen und mich hier an dieser blumigen Haltestelle abgeladen laaaaach

    ……nein nein ich konnte schon alleine aussteigen ich muss grad so lachen…..weil sein Bus sich ja zur Seite neigt wenn man aussteigen will.

    Ich war auch ein bisken hier lesen und fühle mich wohl…mit 1,56 METERN grins …..hoffe ich…..ich passe ins Programm ?

    Der frühling ist die Schönste Zeit nach diesem langen Winter und die herrlichen duftenden Blumen hier
    ‚ hmmmmm ‚….jetzt habe ich die Nase voll , aber auf angenehme Art lach.

    Tolle Fotos und kampf der Titanen, ohja das passt absolut……die Bäume sind ja riesig.

    Liebe Martie ich wollte gerne guten Morgen sagen und hoffe ich habe nicht zu lange gestört……wenn ich vielleicht nochmals hier wieder aussteigen darf bei Dir…….es würde mich freuen.

    Liebe Grüße hin zu Dir von mir aus NRW…….auf bald Marianne……alles Liebe für Dich Martie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.