Quietsch……………..!

It’s a long way to Tipperary
it’s a long way to go!!
It’s a long way to Tipperaryyyyyyyyyy
to the sweetest…………….. Jack Judge

dufftata dufftata……..

Das ist das Wohnzimmer. Sieht man nicht. Ist unter d Küche vergraben. Der restliche Wohnzimmerkram lagert jetzt im frisch renoviertem Schlafzimmer. Wieso hab ich soviel Küchenkram??? Naja, die hinteren Kisten sind mit Bürokrempel belegt. Trotzdem.

Beim Abschleifen d Dielen hat sich ein Wasserschaden größer herausgestellt, als ich dachte. Ergo trocken legen und tiefer schleifen, Dielen trotzdem weitestmöglich retten, Kunstgriffe anwenden (also pfuschen) und Dielen anschließend statt Natur, weißen. Geht nüch anders. Und das dauert ewig bis es trocken ist. D.h. trocken ist es schon, aber bis ich (die 500 Kilo Elfe) samt Möbel darauf rumschweben darf, dauert’s eben. Trink ich meinen Espresso woanders gemütlich und kochen geht natürlich auch nicht. Hihi!!!

—————————————————————————–

Edit: Dübel!! Ich brauche Dübel!!! Wo sind meine Dübel?!? #Stampf

————————————————————————————————

nochmal Edit: Dübel nicht gefunden-zum Baumarkt gedüst-keinen Parkplatz gefunden-warum arbeitet hier keiner?-es ist Montagvormittag, Geht arbeiten!!!-geärgert über Baumarktmensch-Diskussion mit Baumarktmensch gewonnen-Mit mir nicht meine HERREN!-alles gekauft-sogar die Dübel-Zuhause keinen Parkplatz gefunden-warum arbeitet hier keiner?-es ist Montagvormittag, Geht arbeiten!!!-Pizza gegessen-beschlossen daß es draußen zu schön ist , um es zu ignorieren-Renovierung ruht!-Das Leben ist toll!!!

Advertisements

8 Gedanken zu „Quietsch……………..!

  1. *schmunzel* man muss immer das Positive sehen – nicht kochen können/müssen, hat auch mal was 🙂

    Hallo liebe Martie,
    hoffentlich hört Dein Renovierungsstress bald auf, ich drück die Daumen!
    Danke für Deinen lieben Kommentar, es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen 🙂

    Ich fotografiere mit einer Panasonic DMC FZ8, also keine Spiegelreflexkamera – aber dennoch sehr gut, wie ich finde. „irgendwann“ werde ich mir das Nachfolgemodell kaufen ;-).

    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße
    Katinka

  2. Huhuu liebe Martie 🙂

    ui, das sieht echt nach SEHR viel Arbeit aus auf deinem Bild – und dabei ist das ja nur ein Bruchteil von dem, was du grad schaffst. Kann mir aber vorstellen, dass der Baumarktbesuch deine Laune nicht wirklich gehoben hat 😉 und bei so schönem Wetter hast du’s doch genau richtig gemacht: nix wie raus. Und eine Pizza. Ja, das sind die Vorteile *g* wie Katinka schon geschrieben hat.

    Weiterhin ganz viel Energie und gutes Schaffen wünsch ich dir,
    liebe Grüsse schickt dir Ocean 🙂

  3. Gute Idee rauszugehen, wenn man gar keine Lust mehr hat, liebe Martie.
    Das bringt sonst nix. Früher oder später wird es sowieso fertig 😉

    Wegen einer Spiegelreflex habe ich auch schon überlegt….aber genau, was Du schreibst, hat mich bisher abgehalten: Die Schlepperei der zum einen großen Kamera und dann zusätzlich die Objektive. Meine packe ich ein, wenn ich losgehe, sie passt in eine kleine Kameratasche und stört auch bei den Hunderunden nicht.

    Ja, die Schwanenmama war wirklich relaxt – wir hatten wohl das richtige Futter dabei 😉

    Liebe Grüße
    Katinka

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.